Die GAEA (VDL) auf der AERO 2022

Am Stand der GAEA (VDL) herrschte zum Teil lebhafter Betrieb. Die Stamm-Crew um Klaus Lehmköster und Eberhard Heiduck konnte viele neue Kontakte knüpfen und sogar einige neue Mitglieder für die GAEA gewinnen.

Die Kassenprüfung fand an einem besonderen Ort statt: Auf dem Display von AAS wurde von einem Kassenprüfer für die Prüfung eine King Air zur Verfügung gestellt:

Im Vorfeld der Mitgliederversammlung konnte die Vorsitzende der GAEA  spannende Vorträge organisieren:

Responsibilites & Management in performing proper Continuing Airworthiness under EASA requirements

Georg J. Stoecker, Q.C.M. quality control management AG

Engine Maintenance Solutions & Digital Connectivity for the GA segment

Sébastien Larue, P&WC Associate Director, Business Development & Strategic Partnership

Hydrogen-Powered Aircraft — The Path to Minimized Climate Impact?

Dr. Jochen Kaiser, Head of Visionary Aircraft Concepts, Bauhaus Luftfahrt e.V.

Flugzeugkauf- und Bewertungsprozess

Rachel McKay

2022-05-01T11:48:29+02:0030. April 2022|News, Verband|
Nach oben